All events are in Ger­man un­less not­ed other­wise.

Wed 15.30 h Fortbildung
Inklusive Lehrer*innenfortbildung "Klangmalerei"
Date: Mittwoch, 06. November, 15:30 – 17:30 Uhr
Registration until: 2019-11-04
Series: MultiplikatorenProgramm
Speaker: Peter Wolf (Klangkünstler), Christine Wolf (Museumsschule), Angelika von Tomaszewski (Museumsdienst),
Promoter: Museumsdienst Köln
Audience: Lehrkräfte
Meeting point: Kasse

Die Bilder im Kunstmuseum kann man nicht nur sehen und genau betrachten, sondern man kann sie auch improvisatorisch erforschen, in Klänge und Geräusche übersetzen und so zum Klingen bringen. An ausgewählten Kunstwerken zeigen wir, wie Schüler mit vielfältigem Equipment dazu Klangvorstellungen entwickeln können. 

Wir untersuchen die visuellen Grundelemente der Bilder und beschreiben auf intuitive Weise deren Bildeigenschaften. Diese Beschreibungen ermöglichen es anschließend, mit Hilfe von verschiedenen Klangerzeugern, hörbare Entsprechungen zu finden. Die so gefundenen Klänge und Geräusche werden mit Hilfe von Spielregeln der Improvisation auf unterschiedliche Weise verknüpft und gemeinsam vor den Originalen im Museum präsentiert. Es sind keine musikalischen Kenntnisse erforderlich.

für Lehrerinnen und Lehrer der Klassen 1–6

GS/FöS/Sek 1

booking